Rehkitz Rettung, Wildschwein Suche, Jagdrevier, Infrarot Kamera, Drohne, Wärmebild

Rehkitz Rettung, Wildschwein Suche, Jagdrevier, Infrarot Kamera, Drohne, Wärmebild

Rehkitz Rettung

Um Rehkitze vor dem sicheren Tot durch Mähwerke und Vermähen zu retten braucht es im Grunde nicht viel. Man muss wissen wo sich die Tiere befinden und danach muss ein erfahrenes Team zum Rehkitz navigiert werden um es schnell und sicher aus dem hohen Graß zu bergen. Unsere Wärmebildkamera erfasst aus sicherer Höhe die Wärmesignatur vom Rehkitz und via Funk werden die Sammler direkt an die jeweilige Stelle navigiert. Nach kürzester Zeit kann der Bauer mit den Mäharbeiten beginnen ohne, dass ein Kitz dabei zu Schaden kommt.

Helfen Sie uns durch eine Spende um die Kitze bestmöglich aufspüren zu können:

Spendenpool für die Anschaffung der nächsten Einsatzdrohne:

Die im Moment eingesetzte Drohne eine DJI Inspire inkl. Wärmebildkamera wurde ebenfalls komplett durch Spendengelder finanziert und kann somit auch für den nichtkomerziellen Einsatz bei der Rehkitzrettung eingesetzt werden. Ohne die nötige Lobby könnte kein Fluggerät für über 10.000 Euro zum suchen eines Rehkitzes eingesetzt werden. Spätestens in 1-2 Jahren brauchen wir eine neue...

Direktspende für die Einsätze bei der Rehkitzrettung:

Durch Ihre Spende werden die laufenden Einsätze bezuschusst. Frühstück und warmer Kaffee für die Helferteams, Spritgeld, Einsatzmittel etc. etc. Die restlichen Kosten übernehmen der jeweilige Jagdpächter und der Wiesenbesitzer.

 

Wildschwein Suche

Wildschweine im Mais oder in Getreidefeldern ausfindig zu machen ist sehr mühsam und zeitaufwendig. Mit der Drohne reicht ein Überflug mit unserer Infrarotcam und schon ist die genaue Position der Sauen ermittelt. Ein Jäger kann via Funk zur Position gebracht werden um das Schwarzwild zu bejagen.

 

Jagdrevier

Einmal das Revier im Überblick genießen - Anruf genügt - wir fliegen mit einer hochauflößenden 4k Kamera über Ihr Revier und fertigen Bilder oder Videos an ganz nach Wunsch.

 

Wärmebild Infrarot Kamera

Um sichere Flüge mit der Wärmebildkamera zu absolvieren, wird die Flugstrecke zunächst mit einer herkömmlichen 4k Kamera abgeflogen. Während dem Flug werden Wegpunkte gesetzt die die Drohne im Flug mit der Wärmecam dann sehr präzise nachfliegt.Die Wärmebildkamera erfasst Temperaturbereiche sehr genau und bildet diese Live in einem hochauflösenden Display ab. Damit kann eine sehr große Fläche in kurzer Zeit gescannt werden.

Hans-Jörg Andonovic-Wagner l Fleischerstraße 30 l 73054 Eislingen/Fils l Telefon: 07161/821728 l Email: info@wildflug.eu